Freitag, Oktober 10, 2008

Meeresspiegel steigt bis 2100 um einen Meter - Wissenschaft

Der Klimawandel schreitet nach Worten von Wissenschaftlern schneller voran als bisher befürchtet. Bis zum Ende des Jahrhunderts ist mit einem Meeresspiegelanstieg von einem Meter zu rechnen.Der Klimaforscher und Berater von Kanzlerin Angela Merkel, Prof. Hans Joachim Schellnhuber, nannte die Lage dramatisch.Hauptgrund sei ein beschleunigtes Abschmelzen der Himalaja-Gletscher und des Grönland-Eisschildes. Allein 20 Prozent der weggebrochenen Grönland-Eismenge gehe auf Kohlekraftwerke in China zurück. Meeresspiegel steigt bis 2100 um einen Meter - Wissenschaft